Breadcrumbs

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Solarenergieraum mobil und stationär als Module

 

 

globale Anwendungen auf Schiffen etc.

 

 

nach Eric Hoyer

 

 

(Bitte sehen Sie meinen Stammbeitrag unter Solarenergieraum.com nach Eric Hoyer

an um die Vorteile und Wirkungsweisen kennen zu lernen, diese werden hier nicht so 

genau beschrieben, weil es mehrere Beiträge hierzu von mir gibt!)

 

 

Erweiterung meiner Verfahren Solarenergieraum, ist auch für

 

Schiffe und Containern, als auch mobile Solarenergieraum-

 

Container auf See und auf Land anwendbar,  nach Eric Hoyer

 

 

Bitte denken Sie, es geht um den Solarenergieraum.com , diese

 

werden von Eric Hoyer, als stationär und mobil eingebracht, dies

 

ändert sofort die ganze Situation und ist weltweit einer der besten

 

Innovationen und zur Klimareparatur überhaupt. Mit allen meinen

 

Verfahren und Anwendungen, werden global die besten Ergebnisse

 

erreicht, weil es zurzeit keine Verfahren und Anwendungen gibt die

 

günstiger alternative Energie und die Speicherung sogar über

 

Monate ermöglicht!

 

Nur haben wir ein generelles Problem, genau wie bei den Autos wurden

Verbrennungsmotoren auf Teufel komm raus gefertigt, bis alles schwarz war

und Diesel und Benzin Millionen Menschen erkrankten oder starben und die Umwelt

ein Umdenken erzwang. So ähnlich ist es auch bei der Technik um die Solarenergie

usw.

Obwohl ich die besser, günstigere  Umsetzung in meinen Erfindungen und Verfahren

zu Solarenergie-Nutzung etc.  anbiete wird sicherlich stur weitergemacht, welcher Ing.

lässt sich da schon was von einem Quereinsteiger wie ich was sagen. Aber so läuft

dies in manchen Bereichen ab.

 

Diese mobile Solarenergieraum-Module werden nach Wünschen

 

auf die Bedürfnisse ausgelegt und fertig montiert geliefert und mit

 

den dortigen Komponenten angeschlossen oder vorbereitet.

 

Diese können bestehende Energieanlagen, optimieren oder ersetzen.

 

 

Diese Solarenergieraum-Module-Mobil nach Eric Hoyer, können mit

 

allen benötigten Modul-Varianten ausgestattet werden, die der

 

Anwender benötigt.

 

In Varianten können die Solarenergieraum-Module-Mobil auch in Reihe

 

angeschlossen werden, wobei die Module auch zu größeren Modulen

 

an Ort und Stelle umgebaut werden können, um z. B. den gewünschten

 

Energiebedarf zu entsprechen. Es sind die normalen zulässigen Größen

 

zum transportieren auf LKW zu beachten z. B. L x B x H. Aber diese

 

Einheit kann einer Mobilen Anlage nach Solarenergieraum erweitert werden.

 

 

Solarenergieraum-Mobile für Notfälle

 

bestückt mit allen Komponenten die wichtig sind , die z. B. einen

 

Haushalt mit Licht und Strom, Computer, Kühlung, Pumpen, oder

 

andere Notversorgungen für einige Tage übernehmen können.

 

Bei Sonnenschein können diese Anlagen auch für längere Zeit

 

Energie liefern.

 

 

Alleine dieser Bereich der mobilen Solarenergieraum-Container-Anlagen

 

würde min. in einem Jahr

 

50.000 bis 3 Millionen Arbeitsplätze global schaffen, dies im ersten Jahr.

 

Wobei es besonders für Kunden interessant wäre, sich solch ein mobiles

 

Solarenergieraum-Mobil auszuleihen oder zukaufen.

 

 

Die Option dieses zu kaufen, zu leihen  oder eine neue stationäre

 

Solarenergieraum-Anlage vor Ort bauen zu lassen ist eine gewaltiger

 

Bereich der Einsparungen  an Energie!

 

Die Container können dann auf die private Umgebung äußerlich angepasst,

 

oder in das Objekt teilweise eingebaut werden.

 

 

Eine der größten Innovativen-Varianten ist das Solarenergieraum-Mobil

 

auch auf Schiffen etc. stationär als auch in mobilen Varianten, Energie

 

zu erzeugen.

 

Hier denke ich auch an die multiple Anwendung auf Schiffen aller Arten.

 

etc.

 

Da Sonnenstrahlen, Wind auf Schiffen vorhanden ist, wären dies

 

mit meinem

 

neuen  Typ von Windgeneratoren besonders interessant,

 

 

dieser Typ Windgeneratoren nach Eric Hoyer sind nicht Stand

 

der Technik bzw. ist mir nicht bekannt.

 

 

Einheiten die z. B. auf, oder in Containern zum Antrieb von Schiffen,

 

oder deren benötigte Energie

 

auf die  benötigte Energieform umgesetzt und angewendet werden kann.

 

Es ist leicht möglich einen solchen Solarenergieraum mit einigen

 

Containern und Abdichtungseinheiten zu bilden nach dem die

 

Ladung abgeschlossen ist. Mit einem dafür vorgesehenen mobilem

 

Bausatz und der benötigten möglichen Stärke der Parabolspiegel,

 

Hohlspiegel ist mit den an Bord vorhandenen Ing. und Elektrikern,

 

dies an einem Tag installiert bzw. anschließbar.

 

(dieser Bereich wird auf dem Bereich der Containern die am

 

weitesten mitfahren - und geeignet sind - dies  zu installiert.

 

Sicherlich kann solch ein Solarenergieraum auch Stationär auf

 

Schiffen eingebaut werden, was hohe Vorteile hätte. 

 

Auch auf Feststoffe, elektrische Energie, Dampf und jegliche

 

andere Verwendung, Erzeugung von Druck ist auf Schiffen

 

leicht möglich. Selbst die Umformung von Treibstoffen, oder deren

 

Optimierung ist kostengünstig damit möglich.

 

Auch die Nachverbrennung der Schweröle ist vor der Ausstoßung

 

in die Luft kostengünstig durchführbar.

 

 

Hinweis einer Variante für Container

 

 

Photovoltaik  auf Schiffen aller Arten anzuwenden, ist ein erheblicher Teil

 

der Klimareparatur und Umweltschädigungen können beachtlich gemindert

 

werden.

 

Z. B. auf allen oberen  Containern auf Schiffen und auf Zug-Wagons usw.

 

können mit Solarmodulen viel Treibstoff einsparen helfen. Selbst wenn nur

 

50 % der Container mit Photovoltaik-Modulen und den Container mit

 

Modulen ausgestattet werden, würde diese diese Energie reichen, teilweise

 

z. B. das Schiff an zu treiben oder andere Versorgung z. B. der Kühlung und

 

Beleuchtung übernehmen. Hierdurch kann erheblich viel CO2,

 

Ruß verhindert werden, dies würde in diesem Bereich der Schifffahrt

 

sicherlich die größte zurzeit möglich Umweltbelastung minimieren helfen.

 

Eric Hoyer

 

 - 24.09.2019, 12:21 Uhr , 27.10.2019, 31.10.2019,  10.12.2019-

 

 

Hinweis; auf meine Beiträge zu Solarenergieraum.com und Varianten und Tatsachen noch nicht

 

berücksichtigt wurden:

 

 

Wasserstofferzeugung

 

besser zu nutzen.

 

Besonders die viele Energie dafür

 

bereit zu stellen, für weit günstigere Mittel

 

als andere dies könnten!

 

 

Bei Wasserstoff sind die Herstellung zu berücksichtigen

 

die durch sehr viel Energie und die Rückholung aus der

 

Speicherung bei ca. 55 % liegen, also die gesamten Kosten.

 

 

Bei Windenergie wird 20 Jahre und bei Photosolarmodulen von ca. 

 

- alte Typen von 20 Jahren und neuere bei 27  Jahren -

 

ausgegangen bis diese Anlagen erneuert werden müssen.

 

 

Gegenüber obiger Darstellung und meinem Solarenergieraum.com

 

und Varianten wird deren Erneuerung von 25 Jahren und meine des

 

Solarenergieraumes und Zubehör  von nur mehr als 100 Jahren

 

ausgegangen und dann nur von Teilerneuerungen die weit unter den

 

Kosten (evtl. 10 %) der mehrfachen Erneuerung von Windenergie und

 

Solarmodulen und deren Komponenten liegt, hinzu kommen die Kosten Abbau

 

und Aufbau Montagen und Erneuerungen, der teuren Batterien

 

und dies ca. alle 25 Jahre oder auch kürzer.

 

 

Alleine von dem Verbrauch der natürlichen Ressourcen und

 

andere nötigen Bedingungen sind Windkraft und Photovoltaik

 

- nur bedingt berechtigt - aber nicht nachhaltig egal wie man

 

es betrachtet.

 

Hierbei sind noch gar nicht die hohen Kosten der

 

Gewinnung und Herstellungskosten einbezogen worden,

 

diese sind erheblich und verursachen wesentlich höhere

 

Kosten und sind viel höher mit CO2 behaftet, als  bei

 

einem Solarenergieraum  und mögliche Varianten und seine

 

Bestückung und Ausrüstung. (nun ist mal dieser Weg eingeschlagen worden ,

 

weicht man ungern ab, obwohl negative Fakten gegen Windkraft und

 

Solarmodulen bekannt sind! Chemie und Stoffe die schädlich

 

zur Umwelt sind, Haltbarkeit, Straßen zum Gebiet und Geräusch und Gefahr;

 

bei Solarmodulen st nicht geklärt wie viel Wärme die - weil sie dunkel sind,

 

und durch Sonneneinstrahlung dann abgegeben wird an die Umwelt??

 

 

Hinweis:

 

Hier sind meine Messergebnisse einer Photovoltaik Anlage auf

 

dem Dach meines Nachbarn:  am 10.12.2019, bei Sonnenschein und

 

einer Temperatur von +6 Grad,

 

wurde mit meinem Fernthermometer - von Voltcraft IR 1200-50D Messbereich

 

  -  +50 - +1379 Grad   -   +34,7 Grad an der wärmsten Stelle gemessen. Diese

 

Temperatur wird im Sommer min. bei +70 Grad liegen  und trägt so zur

 

Aufheizung der Umgebungstemperatur bei.

 

 

Bei der Annahme jedes 2 Haus würde eine solche Anlage auf

 

dem Dach haben wird die ganze Gegend mit Temperaturen von

 

ca. +70 Grad aufgeheizt. Offensichtlich wird diese Wärme

 

bei der Anwendung von Photovoltaik Anlagen in der Reduzierung

 

der Klimaziele nicht berücksichtigt, noch öffentlich erwähnt!!

 

Eric Hoyer

 

- auf diese Umstand habe ich schon früher hingewiesen -

 

- 10.12.2019 -

 

 

Daher ist mein favorisierter Solarenergieraum mit den

 

möglichen Bestückungen und Langzeitspeicherung zentral

 

oder dezentral zur Energieherstellung oder Speicherung

 

wesentlich nachhaltiger und Umwelt freundlicher! 

 

 

 

 

Parabolspiegel und Hohlspiegel und Linsen

 

können viel höhere Temperaturen wie alle

 

anderen erzeugen und abgeben wo immer

 

sie Verwendung finden, ob alleine oder

 

unterstützend, dies trifft auch auf alle Gegenden

 

der Erde zu, auch auf Mittel-Europa.

 

Leider wird den Menschen eingeredet nur bei Ländern

 

mit ganz viel Sonne würde ein Parabolspiegel und Hohlspiegel

 

und Linsen etc. nicht ausreichen, was ein Lüge und

 

eine Täuschung der privaten Interessenten.

 

Hier hält sich eine vor ca. 30 Jahren gemachte

 

unqualifizierte Meinung resistent. Diese Meinung

 

deckt sich mit der Ansicht Private sind nicht in der

 

Lage, die nötige Energie zu liefern was Konzerne

 

nur könnten!

 

Eric Hoyer

 

- 10.12.2019 -