Breadcrumbs

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Solarenergieraum Teil 1

 

 

Modelle Eric Hoyer

 

 

Weltneuheit.

 

 

 

Eric Hoyer

 

 

Es gibt Varianten zum Teil besser dargestellt und kürzer!

 

 

20.12.2015, 20.2.2016,  01.06.2016 B, 26.07.2016 B C D E siehe min. Beitrag oben ist am 18.10.2016 verbessert worden;  etwas

geändert am 12.08.2017 B C D, 01.09.2018, 06.09.2018

27.12.2017 B C, 28,12.2017 B Langform mit 27 Ansprüchen 28,12,2017 B C, 10.06.2018 B,) 

 

 

Hinweise und Vorwort:

 

Wenn die Menschen auf der Erde sich weiter an Techniken und Produkten die

 

man wegwerfen muss beteiligen,  kauft er immer wieder, was gar nicht so gut ist, bzw. 

 

die man immer wieder erneuern muss und immer wieder neu bezahlt, so  ist er selber

 

schuld; aber zu viele sind noch unbelehrbar. Dies zeigt nicht nur der Plastikmüllteppich - so

 

groß wie Frankreich auf dem Pazifik (es gibt schon drei) - sondern trifft auch auf andere Bereiche zu.

 

Aus dem Grund habe ich den Solarenergieraum Modelle Eric Hoyer erfunden und aus

 

Komponenten meiner früheren (1976 - 1978)  Erkenntnisse entwickelt.

 

Der Solarenergieraum kann in vielen Varianten genutzt werden die alle sehr nachhaltig

 

sind, also ein Verfahren und Anwendung mit günstigeren Kosten und besserer

 

Effektivität, was min. 100 Jahre hält. 

 

Hierbei gehe ich auch auf die zum Teil falsche und ungünstige Bauweise von Gebäuden ein.

 

 

Es ist völlig falsch nur Strom mit Photovoltaik, Solarmodulen auf dem Dach zu

 

erzeugen. Es geht nicht um Teile die nützlich sind mit Photovoltaik-Anlagen und deren

 

Nutzung, die können gerne gemacht werden.

 

Es geht um die breite Masse die hier angewendet wird. Solarmodule  sind schädlich und

 

kostet zu viel und ist überhaupt nicht nachhaltig. Da diese Flächen dunkel sind strahlen

 

sie diese Wärme ab und tragen zur Erderwärmung bei, diese globale erzeugte Wärme ist

 

mit bis zu 20 % jährlich - ist die Zunahme an Solarmodulen auf dem Dach und

 

Bodenanlagen -  und mehr anzunehmen. Aber es geht nicht nur um die Wärme , sondern auch

 

um deren Herstellung und ständig Erneuerung!

 

Generell sind Häuser falsch gebaut worden und nicht für das Klima gut. Dies bedeutet nicht

 

diese Häuser mit viel Technik voll stopfen,

 

sondern die Sonne automatisch mit z.B. Lamellen reinlassen oder davor schützen. Es gibt sehr

 

viel was zu beachten wäre.

 

Mein Solarenergieraum sammelt die Wärme überwiegend im Raum und z. B.über auf, in

 

Feststoffen, also kommt diese Wärme dem Raum oder vielen Varianten zu Gute.

 

Sonnenstrahlen konzentriert auf Feststoffe, alle die geeigneten und günstigen wirken

 

wesentlich besser als auf Wasser etc. darin.

 

 

Hierbei geht es auch um die teure Gewinnung der Rohstoffe und der Chemikalien, der oft

 

wiederholten Montagen, der Module und die Entsorgung nach spätestens 25 Jahren.

 

Dahinter sind noch die Batterien einzubeziehen die erhebliche Kosten und Chemie

 

beinhalten.

 

Sie, Leser richten den schönen Planeten hin und unterstützen diese Art der

 

Wegwerfgesellschaft weiter.

 

 

Solarmodule erzeugen ca. 20 Jahre Strom und dann werden sie nicht mehr genug

 

Strom abgeben - es gibt Berechnungen, Tabellen  im Internet die dies darlegen -  aber der

 

Mensch kauft immer wieder neu und was entsorgt werden muss. Leider sind diese Leute nicht zu retten.

 

Z.B , müssen Solarmodule abmontiert und wieder neu installiert  und reichlich bezahlt

 

werden.

 

Eric Hoyer

 

- 10.06.2018, 21.07.2018 B, 28.08.2018 B -

 

 

 

 

Solarenergieraum-Systeme Modelle von Eric Hoyer

 

sind hervorragende Innovationen und

 

sind global die besten Energieeinsparung überhaupt!

 

 

Weltneuheit. dies bedeutet jedes Haus muss evtl. individuell danach

 

eingerichtet werden um die Sonnenenergie optimal nutzen zu können.

 

Die Kosten steigen dabei nicht unbedingt, sondern jedes Haus ist evtl.

 

anders gebaut und ist anders zur Sonne ausgerichtet, dies ist alles.

 

 

Wichtig: alleine nur durch meinen Solarenergieraum mit Varianten

 

global angewendet, wird das Klima und alle Schadstoffe auf der

 

gesamten Erde 2 mal wirkungsvoller als alle Maßnahmen die zur Zeit.

 

die Nationen des Planeten anwenden weit übertroffen!! 

 

 

Hier sind alle einbezogenen Varianten von geringer Technik bis hohe

 

Wärmeausbeute und flache Dächer bis hin zur multiplen Nutzung und

 

Langzeitspeicherung eingeschlossen.

 

(28.08.2018 B)

 

 

Mit Hinweisen auf Solarenergieraum-Varianten und andere

 

 

Verfahren und Anwendungen

 

 

  • Solarenergieraum für die Wohnung

 

 

 

  • Solarenergieraum mit überdachter Terrasse super guter

    Nutzung

 

 

 

  • Solarenergieraum Variante Haus-Wandheizung Modell

     

     Eric Hoyer

 

 

 

  • Solarenergieraum-Dachgarten mit ca. 56.000 ha mehr in der

  • BRD

     

    Gemüse und Garten alleine

 

 

 

  • Varianten der Kombination mit bestehenden Systemen

 

 

 

  • Solarenergieraum-Gewächshaus

 

 

 

  • Dachgarten mit Solarenergieraum und Dachgarten

  • usw.

 

 

 

  • Alternative Systeme

 

 

 

  • Römerheizung

 

 

 

  • Heizungsvarianten Fensterheizung Modelle Eric Hoyer und auch

    mit Solarenergieraum kombinierbar

 

 

 

  • Heizungsherde und der Anwendung ist nun im extra Beitrag

 

 

 

  • Wassernutzung mit Extra-Beitrag, unter Brunnen bauen

 

 

 

  • Windenergie anders zum Teil nicht veröffentlicht, gebe ich

  • nicht bekannt, weil Erfindung,

 

 

 

  • Trockentoilette sollte extra Beitrag haben

 

 

XXX 0.4.08.2018, B

 

 

Achtung: viele meiner Beiträge sind auch als einzelner Beitrag zu lesen, dann auch in Varianten möglich.

 

Solarenergieraum.com  Modelle Eric Hoyer als Einheit, wo auch immer man diesen Unterbringt, wird die

Nutzung auf die benötigte Energie abgestimmt. Einige Möglichkeiten habe ich hier ausgeführt.

 

Der Solarenergieraum auf dem z.B. privaten Dachbereich und evtl. falls gewünscht auch noch verbunden

mit dem Dachgarten, Terrasse  über Heizungswand nach Modell Eric Hoyer ist mit anderen Nutzungen und Varianten in

des Solarenergieraum Modelle Eric Hoyer sehr nützlich und erzielt Werte von denen andere träumen.

 

Sogar die Varianten mit der Speicherung im Erdreich oder sonstigen festen Stoffen oder Medien ist die Wärme noch

Monate nutzbar. Kombiniert mit der Anbindung an öffentliche Netze oder örtliche Teilnetze wird alles noch mehr

optimiert.

 

Es stellt, mit abgestimmter optimaler Nutzung für das Projekt, tatsächlich die beste

 

Energieeinsparung weltweit dar, dies mit erheblichem Abstand und ist die beste

 

Energieeinsparung  global überhaupt! Eine der sinnvollsten Weltneuheiten!

 

 XXX 01.09.2018

 

 

Unsere Häuser sind Energiefresser!

 

Häuser sind falsch gebaut

 

Solarenergieraum, Modell Eric Hoyer

 

mit Hohlspiegel/Parabolspiegel und vielen Varianten der Verbindbarkeit

 

meiner Solarenergieraum-Systeme sind hervorragende Innovationen.

 

Dachgarten Modelle Eric Hoyer mit Varianten usw. hat einen eigenen Beitrag

 

kann zusammen bis 3/5 der Weltenergie für Heizzwecke einsparen!

 

Im Besonderen, wenn einige oder alle Varianten kombiniert

 

angewendet werden, kann man optimal Wärme erzeugen, sammeln.

 

Glauben die Menschen was man ihnen vorgibt? Solarmodule-Dächer sind viel zu

 

teuer! Nun, sie sollen alle 22-30 Jahre neue Solardächer Photovoltaik kaufen.

 

Weltneuheit! Global angewendet ist der Solarenergieraum wesentlich Kosten-

 

günstiger als übliche Anwendungen. Erheblich geringere Anschaffungskosten,

 

höherer Solarertrag und hält min. 100 Jahre.

 

Umweltfreundlicher als die der Solarkollektoren etc.

 

 

 

Denken Sie daran man kann nur die Sonne nutzen die scheint, somit ist ein Solarmodul auf

Photomodul-Basis nur fähig die Sonne z.B. auf einen m ² zu nutzen, aber ein Hohlspiegel oder

Parabolspiegel kann die Sonnenstrahlen

 

sogar über viele Male - 20 oder 100> mal - konzentrieren, kommt auf die Bündelung der

Sonnenstrahlen an - im September 2017  mit einer Linse - ca. 12 cm erzeugte  546 °

 

Hitze erzeugt - .

 

(ist die Kaminofentemperatur bei mittlerer Verbrennung eigene Umfangreiche

 

Forschung und Prüfung, eine bessere Verbrennung liegt bei min. 765 Grad. meine

Blauflammen-Verbrennung erreichten bis zu 1.040 Grad, hier wurde Luftgetrocknetes Buchen-

Holz verbrannt.)

 

Es werden die Sonnenstrahlen selbst bei nur einigen Stunden Sonnenschein erheblich mehr

leisten als

ein Solarmodul. Da können Sie mit der erzeugten Wärme viel mehr anfangen, z. B. sofort

verbrauchen oder sogar einen Langzeitspeicher

 

betreiben der Tage, Wochen und Monate, Sie und das Haus etc. mit der gespeicherten Wärme

versorgt!

 

Es geht darum um die reine Sonnenenergie mit günstigen Mitteln zu

 

vervielfachen und an Stellen, wo sie optimal benutzt werden kann, also ganz nah zu haben.

 

Verschiedene Varianten können mit Vergrößerungslinsen

 

bestückt und um ein vielfaches der Wärme optimiert werden. So können in

 

Varianten, diese auf Feststoffe oder andere Träger, Flüssigkeiten oder direkt benutzt werden.

 

Die sehr hohe Energieausbeute kann bis über 1.000 Grad heiß werden und wird dann an

 

geeignete oder gewollte Träger übertragen.

 

Der Unterschied ist dann, es wird kein Holz oder Öl, noch Gas verbrannt.

 

Ich habe nichts gegen ein gemütliches Kaminofenfeuer.


Hier geht es um eine extrem  langlebige Anlage, die Solarmodule min. um das

 

3 fache schlägt. Also nur einmal im Leben investieren.

 

Lassen Sie sich nicht verdummen und steigen Sie um auf Hohlspiegel und Parabolspiegel um,

Linsen - selbst im Kleinen oben an Fenstern -  es wird

 

einfach schneller heiß und Speichermöglichkeit sind möglich  und auch bei wenigen

 

Stunden Sonne und so  besonders günstig.

 

Die Größe richtet sich nach der Hausgröße und Nutzung. Ein mittlerer Raum

 

von 1.5 m x 2.5  ist für ein kleines Einfamilienhaus ausreichend und erhöht sich dann nach

 

Größe oder der Optimierung

 

 

der Einrichtung oder den Wünschen.

 

Sicherlich gibt es Hohlspiegel und

Parabolspiegel die sehr hohe Leistungen aufweisen bei gleicher Größe.

 

Wichtig wird sein, wie langlebig diese von Firmen

 

angegeben werden. Da mein Solarenergieraum geschützt im Raum des Hauses

oder in geeigneten Räumen oder Behältnissen untergebracht wird, ist oft eine Lokale

Option möglich.

 

 

Bedenken Sie:

 

 

Mein Solarenergieraum hat nie die hohe Umweltbelastung und an

 

Gewinnungsaufwand von Rohstoffen aus denen Solarmodule gemacht werden. Man

vermeidet und braucht diese enormen Transportwege  ebenfalls nicht. Dann

kommen die Herstellungsverfahren und wieder Transportkosten und ein sehr hoher

Montageaufwand, mehrmals dazu.

 

Bezahlen müssen Sie auch alle Vorgänge die schenkt Ihnen keiner.

 

 

 

Bitte nicht vergessen, Solarmodule müssen wieder ausgetauscht, neu gekauft werden!  Also

Solarmodule abmontieren und neue montieren und bezahlen.

 

Hinweis und Nutzungserweiterung:

 

Also die alten Solarmodule nicht einfach weggeben, sondern mit diesen kann man vorzüglich

Gewächshäuser Teilweise damit bauen, Frühbeete, oder Hochbeete mit der Reststromerzeugung

lässt sich das Gewächshaus noch eine Weile mit Strom den Frost fernhalten. Gleiches gilt für

Frühbeete etc. da müssen die Heizschlangen geschützt  tief in die Erde verlegt werden. Sie

können auch diese Solarmodulplatten für Zäune und den Balkon etc. verwenden. Mit dem

Zaunstrom usw. lässt sich der Gehweg evtl. eisfrei halten. Sicherlich werden die alten

Solarmodule noch einige Jahre schwachen Strom abgeben, aber dann geben sie nicht mehr

Strom ab, evtl. für wenige Minuten.

 

 

 

Solarenergieraum Modelle Eric Hoyer:

 

 

Eine Anlage, eingebaut in das Dach ist optimal und nachträglich nutzbar, z.B.

 

wird eine erheblich längere Nutzung bis 100 Jahre und länger möglich sein. 

 

Absolute hohe Energieausbeute ist natürlich bei einem Neubau zu erreichen,

 

doch andere

 

Einbauten übertreffen ebenso die Werte einer Solarmodulanlage!

 

Beachten Sie auch Solarenergieraum an der überdachten Terrasse usw.

 

Beitrag oben ist am 18.10.2016 verbessert worden;  etwas geändert am

 

12.08.2017 B C,21.7.2018

 

 

 

Vorwort: zu anderen Beiträgen :

 

Klimawandel-Lösungen Anlehngewächshaus, Solarenergiewand,

 

Römerheizung, Europäische Wasserversorgung und weitere, zusammen stellten

diese global die beste dynamische

 

Klimareparatur bis Hilfen für den Menschen und Nahrung und Frieden dar,

 

Es können damit bis zu  2/5 der weltweiten 

 

Heizungseinsparungen erzielt werden. Min. 16 Milliarden Tonnen Öl, Gas

 

Kohle und Holz, aber auch Atomenergie.

 

Von der Gewinnung der Rohstoffe für Solarkollektoren,

 

 

 

Verarbeitung, Zusammenbau, Montage auf Dächern etc.  und  bis hin zu

 

Recycling  der alten Anlagen, Transport und Arbeitszeit,  die mehrfach nötig 

 

werden.  So sind, min. alle 20 bis 32 Jahre diese zu erneuern und summiert

 

sich zu einem teuren Strom und erheblichen

 

 

 

Umweltverschmutzung.

 

Bei Solarkollektoren auf dem Dach hat man keine optimale Anlage, weil diese immer wieder

ersetzt werden muss! Oft wird geschwindelt und betrogen, es geht denen nur um das Geschäft und Zuschüsse vom Land. Nur in abgelegenen Gegenden sind Solaranlagen teilweise nützlich,

da aber auch mit Parabolspiegeln Strom erzeugt werden kann, neige ich auch in diesen Fällen -

wenn nicht sehr kleine Stromerzeugung gebraucht wird wie  z.B. Steuerung von Signalen der

Bahn etc.  zu Solarkollektoren.

 

Mit guten Neuerungen wie dem Solarenergieraum etc. in meinen Verfahren und Anwendungen,

kann man sich was Langlebiges selber bauen oder  machen lassen. 

 

Leider kaufen Menschen was die Werbung vorgibt!  Dann haben es Leute schwer um-zurüsten. 

 

So ähnlich ist dies auch mit Solarkollektoren, Heizungen aller Art  auch Kaminofen oder

Ofenheizungen nun kostet der Meter Feuer-Holz ca. 80 - 145 Euro - oft ist es kein Meter

sondern nur ein luftiger Schüttraummeter 55 - 95 €. ( ca.0,65 m³)

 

Ein Haus verbraucht auch zwischen 7 und 15 Liter Heizöl pro Tag, so viel besser ist dies auch

nicht, also umweltschädlich, für Natur und Mensch.

 

 (25.07.2016 B C)

 

 

 

Unsere Häuser sind Energiefresser

 

Solarenergieraum.com  Modelle Eric Hoyer

 

ist die beste globale  Energieeinsparung überhaupt! Weltneuheit!

 

Unsere Häuser sind Energiefresser

 

Häuser sind falsch gebaut

 

Solarenergieraum, Modell Eric Hoyer mit

 

Hohlspiegel/Parabolspiegel

 

Solarenergiewand bzw. Solar-Fenster-Heizung

 

Römer-Heizung

 

Einrichtungen und Vorrichtungen Solarenergieraum, besonders,

 

Solarheizung,  optimal zur Erhöhung jeglicher Heizung und Raumwärme

 

etc. auch in Kombination mit Solarenergieraum und seinen Nebenvarianten

 

sehr gut möglich.

 

 

Weitere Möglichkeit besteht mit den Anlehngewächshaus und deren Varianten auf

 

dieser Internet- Seite Solarenergieraum Eric Hoyer, -Variante veröffentlichen die mit

 

dem Typ Solarenergieraum in Kombination eine Verbesserung von

 

weltweiter Tragweite darstellt. Mit dieser, und den neuen hier vorgestellten

 

Varianten ist die es global die größte Energieeinsparung überhaupt.

 

Diese Einsparungen stellen schätzungsweise die Größe von 2/5 der Rohöl und

 

Gasvorkommen dar, die für Heizungen zurzeit auf der Erde

 

hierfür gebraucht werden!

 

 

Die ganzen  Maßnahmen zusammengenommen würden einen

 

Investitionsschub von min. 700 Milliarden Euro global  in den ersten  3  bis

 

15 Jahren auslösen!

 

 

 

Erdhaus bzw. Hanghaus

 

Ist nicht ein Erdhaus eingebaut im flachen Boden-Bereich mit etwas  Erde darauf

 

sondern in einem hügeligen Gelände im Felsen, Erdreich etc.

 

Hinweis: alle Darstellungen hier sind ebenfalls Bestandteil meiner Erfindungen und

 

Verfahren und Vorrichtungen  auf dieser oder anderen Seiten

 

 

 

Diese Seite befasst sich mehr mit den Auswirkungen meiner Verfahren und Anwendungen.

 

(18.12.2014 B, 12.02.2015 15.03.2015, 27.04.2015 B, 17.05.2015, 18.05.2015, 19.05.2015, viel überarbeitet. 20.05.2015, 23.05.2015 B;  02.07.2015, 07.07.2015 B C; 12.07.2015;

13.07.2015 B C, 14.07.2015, 13.08.2015 B , 26.09.2015 B C D E doppel wegg.) 19.11.2015 B

Teilw. oberer Teil rot S. bis Varianten neu 20.12.2015, 20.2.2016,  01.06.2016 B,

26.07.2016 B C D E 28.12.2017 B, 28.08.2018 B, 01.09.2018)

 

 

Es geht darum um die reine Sonnenenergie mit günstigen Mitteln

 

zu vervielfachen und an Stellen wo sie optimal benutzt werden

 

können einzusetzen, ganz nah zu haben. So kann in Varianten diese auf

 

Feststoffe oder andere Träger, Flüssigkeiten  oder direkt benutzt verwendet werden. Die sehr hohe

Energieausbeute kann bis über 1.000 Grad betragen

 

Heiß werden und wird dann an geeignete oder gewollte Träger übertragen.

Hier geht es um eine extrem  langlebige Anlage, die Solarmodule min. um das 4

Fache schlägt. (100 -150 Jahre) Also lassen Sie sich nicht verdummen und steigen

Sie um auf Hohlspiegel und Parabolspiegel um, einfach schneller etwas heiß zu

bekommen. Speichermöglichkeit hoch  und auch bei wenigen Stunden Sonne

besonders günstig!

 

Die Größe richtet sich nach der Hausgröße und Nutzung.

Ein mittlerer Raum von 1.5 m x 2.5  ist für ein kleines

Einfamilienhaus ausreichend und erhöht sich dann nach Größe. Sicherlich

gibt es Hohlspiegel und Parabolspiegel oder auch optimiert

mit Glas-Linsen die sehr hohe Leistungen aufweisen bei gleicher Größe.

 

 

 

Wichtig wird sein wie langlebig diese von Firmen angegebenen werden. Da mein

 

Solarenergieraum geschützt im Raum des Hauses,

 

hier ist auch an eine Anlage, eingebaut in das Dach extra Raum, unter Fenster usw. , -

 

normal wird dieser möglichst etwas tiefer z.B. bei Wohnhäusern eingebaut, damit Wärme

 

aufsteigen kann und nicht schon wieder Kosten von Pumpen und Strom verursacht.  Ist auch

optimal nachträglich

 

nutzbar.

Eine erheblich längere Nutzung, weit über 100 Jahre und länger ist möglich.  Absolute hohe

 

Energieausbeute ist natürlich bei einem Neubau zu erreichen, doch andere Einbauten

 

übertreffen ebenso die Werte einer Solarmodulanlage von den Kosten und Lebenserwartung der

 

Anlage um das vierfache!

 

Wie Sie unten sehen gibt es viele Varianten, die nach Bedarf und Lage viel Energie einsparen

 

helfen, weltweit hilft sie in allen

 

 

Bereichen von Haus bis Firmen und Verwaltungen etc.!

 

Nun schocke ich alle Firmen die sich in Nordafrika, die Ziele für z. B. Großanlagen ausmalen

 

und spekulieren und Möchtegern-Strategen, die  die Regierungen beraten, oder

 

Stromkonzernen Sand in die Ohren blasen. Wie z.B. Dessert-Projekte, Wüstenkraftwerke die

 

Europa mit Strom beliefern. EU- Mena Supergrid etc. haben sich zusammengeschlossen und

 

wollen den großen Reibach machen. Also an den normalen Verbrauchern vorbei und ohne diese

 

einzubeziehen.

 

Hier, bei meinen Anwendungen soll den Bürgern noch mehr Freiheit zur optimalen Energie,

 

die selber erzeugt wird, gezeigt werden. Solange die Regierungen keine Steuer auf

 

Sonnenstrahlen

 

erheben, so werden meine Anlagen der Solarenergieraum die nachhaltigste Form global werden.

 

Es ist bei den nun herrschenden politischen Zuständen in Nordafrika nicht zu erwarten dort

 

größere Anlagen zu bauen, da diese ein sehr interessante Ziele von IS etc. Gruppen würden und

 

diese Anlagen komplett zerstören können und werden. Also ist in naher Zukunft nicht daran zu

 

denken dieses Ass auszuspielen. Was aber nun?

 

 

Daher habe ich eine globale Erfindungen und Verfahren  mit multiplen Varianten für diesen

Bereich dargelegt wie auch in unseren Breiten in jeden Haus, Bürogebäude oder örtliche

Gemeinde, Städte, bis zu Firmen  Energie aufgefangen und optimiert werden kann. Somit ist es

durch einen geschützten Raum, mit dazugehörigen Vorrichtung noch mehr Energie durch z. B.

Hohlspiegel/Parabolspiegel für die Endverbraucher zu nutzen, da diese überwiegend auf

Feststoffe treffen, dies

global angewendet und verfeinert trägt so zur größten Energieeinsparung in allen Ländern

auf dieser Erde bei.

 

Es ist natürlich ein Unsinn von der Solarmodul-Lobby zu erfahren Hohlspiegel würden nur

unter Wüstenbedingungen etc. einen Nutzen haben, was ein Quatsch! Sonnenstrahlen sind auch

hier heiß und können mit Parabolspiegeln und Hohlspiegeln super gut genutzt werden.

Kombiniert  oder mit Linsen ist die optimale Leistung für kleine und größere Objekte zu

erzielen. Wesentlich mehr Energie von einer gleichen Fläche als mit Solarmodulen! Meine

Verfahren und Vorrichtungen können z. B:Feststoffe 5 x schneller aufheizen als dies mit Wasser

der Fall ist.

Firmen, Privatpersonen, alle  können sich so etwas selber bauen und können als Erfolg evtl. bis zu

 

20.000 Liter Öl, Gas oder Strom im Jahr einsparen! Wärme, Druckluft, Strom oder Dampf kann

 

 

Diese Berechnungen sind abhängig von der Lage, der Hohlspiegelleistung und dem Verbrauch und

 

welche kostengünstigen Vorrichtungen Verwendung finden. Es ist eine Anlage mit speziellen

 

Speicherraum der aufgeladenen Wird durch Hohlspiegel oder Parabolspiegel und in Varianten mit

 

Vergrößerungsgläsern. z. B.  die u.a. auf Feststoffe der Wände oder Elemente - auch in

 

unterschiedlichen Höhen im Solarenergieraum von. z.B. Feststoffe von z.B.  1 x 1 m² und 10 cm

 

Stärke, mit Sonnenstrahlen sich  aufwärmen, die sehr hoch Temperaturen erreichen können.  Sicherlich

 

könnten alle anderen vernünftigen Maße der Feststoffe  z.B. 1 x 0.5 m, mal 5 cm Stärke auch

 

genommen werden, so können z.B. 5 solcher Einheiten aufgeladen und zu einer Nutzung zugeführt

 

werden, oder im Speicherraum  - im Solarenergieraum - unter Fenster diese Wärme vorhalten und

 

nach bedarf in die Wohnung etc. abgeben.

 

Elemente können je nach Nutzungsanwendung und Bereich auch auf mehrere hundert Grad aufgeheizt

 

werden. Diese Temperaturen werden mit Parabolspiegel, Hohlspiegeln und Linsen etc. erreicht.

 

Kann Dampf erzeugt und zu verschiedenen Anwendungen zugeführt werden wie z.B.

 

Strom,Druckluft, Heizwärme, auch ins Erdreich als Langzeitspeicher.

 

Die Aufheizung, kann Teilnutzungen oder als Paket z. B. der Anzahl, z.B. Feststoff-Platten Wärme

 

speichern. Diese können nach meinen Verfahren und Anwendungen auch als Kugeln oder kleineren

 

Platten für die Aufheizung von Wasser oder zum heizen von Wohnbereichen, Schwimmbädern uns

 

sonstigen Räumen, Gebäuden, Fahrzeuge und Vorrichtungen etc. erreicht werden. Diese Steuerung der

 

Nutzung kann auch thermisch ferngesteuert werden. Steuerung vor Ort ist diese spez. auf die Anlage

 

ausgerichtet und kann im Solarenergieraum durch handelsübliche Fernmessungen erfolgen, die die

 

Optimierung der gebündelten Energie je nach Anwendung regelt. Da Wärme nach oben steigt, kann

 

diese auch in Räumen vom Solarenergieraum aus geleitet und genutzt werden.

 

Gerne arbeite ich mit  ehrlichen Firmen zusammen

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

(Kor. erg. am 26.09.2015 B 27.12.2017)

 

Erfindungen, Verfahren und Vorrichtungen sind dadurch gekennzeichnet, dass

 

Vorrichtungen/Einrichtungen besonders der Solarenergieraum, ein konzentrierte Solarheizung in im

 

erzeugt werden kann. Die Speicherung kann über massive Stoffe und nicht nur herkömmliche Art,

 

also auf flüssige Stoffe optimiert erfolgen. Da diese Feststoffe wesentlich schneller die Wärme - auch

 

höhere Temperaturen - aufnehmen können, liegt hier ein erheblicher Vorteil gegenüber fossilen

 

Energieeinsparung vor! Spezielle Stoffe und Flüssigkeiten können sogar Wärme nochmals optimieren,

 

diese ist aber nicht meine Thema hier sondern mehr für den normalen Anwender.

 

Hier wird ebenfalls versucht die Materialien die zur Speicherung nötig sind so gering wie möglich

 

naturbelassen herzustellen und ohne komplizierte Verfahren und Chemie  und damit oft erhöhten

 

Energieverbrauch die zur Herstellung von z.B. Solarmodulen etc. nötig sind vermieten wird; um

 

Nachfolgekosten der Beseitigung und Umweltschonung zu erreichen.

Es können hierfür auch zum Teil gebrauchte Materialien genutzt werden. Alle genannten Vorteile im

 

Verfahren und Vorrichtungen die von mir hier oder im Zusammenhang anderswo genannt sind,

 

werden in Bezug auf die Anlage verwendet, genutzt oder einbezogen. Sie sind Bestandteile,

 

Abschnitte, Bereiche meiner Erfindungen und Verfahren und Vorrichtungen und kombinierbar

 

ausgelegt, die aber zu jedem Nutzungsbereich besonders berücksichtigt werden müssen, da sonst keine

 

Optimierungen im hohem Maße eintreten könnte.

 

 

Geistiges Eigentum:

Hierfür müssen Lizenzen oder sonstige Entschädigungen von Firmen die dies nutzen wollen gezahlt

 

werden. Keine der hierfür genannten Erfindungen, Darstellungen im Verfahren, Vorrichtungen und

 

Anwendungen  dürfen von Firmen, Organisationen oder Personen  genutzt werden, wenn  dies

 

kommerziell erfolgt, da sie mein geistiges Eigentum sind. Eine Genehmigung ist in jedem Fall

 

einzuholen, auch wenn es sich um andere Länder handelt. Privatpersonen dürfen diese Beschreibungen

 

und Verfahren immer einmalig nutzen. Eine Weiterentwicklung die auf den Grundlagen der genannten

 

oder nicht genannten Eigenschaften beruht ist mit mir abzusprechen und weiter zu entwickeln. Dies

 

sind Bedingungen die Sie anerkennen müssen. Hier geht es nicht um die Fortentwicklung zu

 

unterbinden sondern um mein geistiges Wissen nicht kostenlos zu erstellen, zu nutzen. Diese Nutzung

 

ist nur für Privatpersonen einmalig möglich. Damit habe ich für die Bürger und den Planeten  Erde

 

meinen Beitrag erbracht.

 

Gegenüberstellung der Verfahren und Kostennutzen-Rechnung der Solarmodule und meinen

 

Verfahren und Anwendungen im Solarenergieraum mit Unterstützung z. B. der Römerheizung Modell

 

Eric Hoyer, und Hohlspiegeln/Parapolspiegeln. Ist nach allen Quellensichtung, haben der

 

Solarenergieraum Modelle Eric Hoyer und deren Materialien eine sehr lange Lebenserwartung an die

 

Anlage und Einrichtungen und was sehr erfreulich ist die evtl. Kosten für Ersatzteile sind sehr niedrig.  

 

Der Vergleich zu Solar-Modulen, Photosolarmodule die Strom erzeugen, werden gewaltige Energien

 

bis zum fertigen Solarmodul aufgewendet.

 

Abgesehen von der Gewinnung von Rohstoffen im Bergbauverfahren werden die vers. Grundstoffe

 

abgebaut und dann wie Stahl nötig sind, wird hohe Energie aufgewendet und weitere spezielle

 

Verfahren eingesetzt um verwertbares Material zu erlangen. Hierzu werden weitere chemische Stoffe 

 

und andere Vorgänge und Verfahren angewendet um dann reinstes Material zu Herstellung von

 

 

Solarmodulen zu bekommen, um Strom zu erzeugen. Diese Solarmodule sind dann spätestens in 20 -

 

30  Jahren verbraucht und können keinen nennenswerten Strom mehr abgeben, so die Firmen, die von

 

ca. 30 Jahre ausgehen; da denke ich sind hohe qualitative Markensolarmodule gemeint. Die diese dann

 

bestens ausgerichtet werden und die eigentliche Montage ist sehr teuer, schwankt erheblich.

 

 

Die Amortisationszeit ist sehr hoch beträgt bei Photosolamodulen min. 15 - 20 Jahre. Hohlspiegel

 

haben nur ca. 3 Jahre Amortisation und eine Lebenserwartung von min. 100 Jahren und länger, 

 

Wobei der Häusle-Anwender vergisst er muss dann wieder investieren und eine neue Solar-Modul-

 

Anlage z.B. auf das Dach zu installieren, kaufen. So kommen in seinem Leben min. 3 Solarmodule-

 

Anlagen zu Kostennutzenrechnung hinzu.

 

Auf der Basis der folgenden Betrachtung sind Kriterien vorhanden die

 

Solarmodule zum Teil sehr unrentabel werden lassen.

 

XXX 11.7.2015, 27.12.2017

 

 

 

Man beachte:

 

"Artwärme ( spezifische Wärme)

 

Um ein kg eines Stoffes um 1 Grad zu erwärmen, braucht man meistens weniger Wärme als bei

 

Wasser. Diese Wärme ist für jeden Stoff kennzeichnend und heißt Artwärme."  aus Grundwissen

 

Physik/Chemie C von Adolf Walz

 

Will man z.B. 1 kg Eisen um 1 grd erwärmen, so sind dafür 0,11 kcal erforderlich. Für Wasser

 

benötigt man um auf 25 ° C zu kommen 5 kcal.

 

Stein würde bei gleicher Energie 5 kcal schon auf 45 ° C erwärmt werden!

 

 

 

Hinweis: Eisen (0,11 in kcal/kg) auch aus Schrott, oder Silber oder  teil-versilbertes Material ist bestens

 

geeignet Speicherplatten herzustellen.( hier gehe ich nicht auf Veredlungsformen ein die Stand der

 

Technik und  Wissen sind z. B. schwarze Farbe usw. dunkler Stein ist prädestiniert)

 

 

 

Wenn Wasser mit 1 kcal  erwärmt wird, braucht Stein nur ca. 0,2 kcal .

 

Somit lassen die angeblichen Fachleute dieses Wissen - der erhöhten und schnelleren Aufnahme

 

von Feststoffen, zu oft außen vor und wollen nur Technik verkaufen, Gewinn machen, wo sie in

 

einigen Jahren wieder verdienen können. Hier wird auch auf die erhöhten Wartungskosten

 

hingewiesen bis totalen, vorzeitigen  Ausfällen von Solarmodul Anlagen! Wegen schlechter

 

Materialien oder Montage.) Der Solarenergieraum oder deren Varianten Arbeiten unter minimalen

 

Aufwand 100 Jahre und viel länger, also unvergleichbar in Haltbarkeit und Kosten zu Solarmodulen,

 

weil diese im Leben nur einmal installiert werden müssen.

 

 

 

Ich hoffe die Darstellung hat den Käufer für solche Solarmodule helfen können, selber Einsparungen

 

von Ärger und  Vermeidung von erhöhten Kosten überzeugen können.

 

 

 

Spenden
Für kleine Spenden wäre ich Ihnen sehr dankbar. Meine Internetseiten kosten Geld und Zeit.
Dies bedeutet, alleine für die Veröffentlichung zahle ich im Jahr ca. 300 Euro. Sollten Sie was

spenden so bedanke ich mich herzlich. Wegen meines Alter von 71 Jahren möchte ich Teile der

Erfindungen und Verfahren an Förderer, Organisationen, Firmen weitergeben.

 paypal.me/EricHoyer

 

 

 

 

Römerheizung Modell Eric Hoyer - extra Beitrag -

 

und dem angegliedertem Solargewächshaus als eine weitere Haupt-Variante zur Energieeinsparung

besteht tatsächlich eine höhere Nutzung der Sonnenergie als bei Solar-Modulen.   - Extra Beitrag -

 

 

Natürlich kann bei Bedarf mit einigen Solar-Modulen auf dem Dach und einem Windgenerator in

möglichst flacher Bauweise Energie erzeugt werden, denn es geht nicht um evtl. nützliche

Vorrichtungen schlecht zu machen sondern aufzuzeigen was Sache ist bei der Herstellung und dem

Nutzen für den Verbraucher/Anwender.

 

Der Verbraucher soll wissen es gibt noch bessere Energieeinsparungen z.B. Solarenergieraum, die ihm

auf Dauer nützlicher und Kosten günstiger werden und daher vorzuziehen sind.  

 

 

 

Liebe Menschen

 

es wird z.B. von den Wissenschaftlern und Forschungseinrichtungen, den Bürgern zu wenig mitgeteilt

was zu Einsparungen und Lebensdauer wichtig wäre.

 

 

Es geht um riesige Forschungsaufträge - Milliarden wurden da schon verpulvert -und da zählt immer

deren Variante damit die Forscher forschen können und Geld verdienen. Klar wer will seine Position in

Frage stellen.

 

 

Also wird bei Hohlspiegel, Parabolspiegel immer fast nur von großen Projekten in Wüsten und

sonstigen heißen Gegenden geredet und Projekte gezeigt.

 

Die Wahrheit liegt aber viel näher in unseren Breiten, denn Sonne ist hier auch Sonne und die ist heiß,

egal wo sie scheint bis auf  evtl. die Polregionen.

 

 

Es geht hier um die Verdummung der Bürger die überwiegend eine Technik kaufen sollen die teuer

und nicht langlebig ist! (er der Kunde soll bis zu 4 mal im Leben solche Anlagen kaufen(!!!) selbst 3

mal wäre zu teuer.) weil die Lebensdauer dieser Solarmodule gegenüber Feststoffanwendungen bei der

Wärmeübertragung wesentlich im Nachteil sind. Hier geht es nicht um wenige Prozente sondern um

ein Vielfaches - siehe oben Feststoffe und Erwärmung etc. - Hinweis es geht mir nicht um begrenzte

Photosolaranlagen die dann ihre Berechtigung haben sondern um die Massenanwendung

 

 

Es geht um die wechselbare Sonneneinstrahlung und Dauer  die hier z.B. in Deutschland auftritt; also

nicht klarer Himmel, sondern Sonne mit Wolken die ziehen und die Sonne verdecken, oft für lange,

Stunden. Es kommt dann auch vor die Sonne scheint nur z. B. 3 Stunden am Tag.

 

 

 

Hohlspiegeln und Parabolspiegel-Anlagen

 

zur Erhöhung der

 

 

Sonneneinstrahlung zur Wirkung - die wie in meinem

 

Solarenergieraum, der ist  geschützt vor Wind und Wetter - die Solarenergiegewinnung  ist dann in

dieser Zeit min. die zehnfache der normalen Sonneneinstrahlung möglich.  Dies liegt nun an der

Auslegung der Hohlspiegel oder Linsenvorrichtungen die das Sonnenlicht konzentrieren. Diese

Temperaturen kennt man bei dem Loch brennen auf einem Blatt Papier oder Holz anzünden.

 

 

Dieses Licht wird in Hitze in dem Solarenergieraum  in mögliche Varianten, die sinnvoll und dem

Objekt dienlich sind, umgesetzt. In Wärme z.B. in einer Steinplatte/n oder Wand, auch zur Optimierung einer bestehenden herkömmlichen Heizung oder Öfen etc. Warmwassererzeugung.

 

 

Die Nutzung besteht z. B.  bei Steinplatten auf Laufvorrichtungen in der möglichen Nutzung in den

Räumen und deren Erwärmung am Abend oder wenn eine gewisse Temperatur dies lohnt.

 

 

Da Erwärmung mit Hohlspiegel in Wohnräumen ist  leider nicht gut Möglich, dann zu warm, ist mein

Solarenergieraum in Varianten vorgesehen. Da aber die Fenster wesentlich größer und höher sind wird

der z. B. Wohnraum gut durch gewärmt.

 

 

Dieser Einbau eines Solarenergieraumes ist selbstverständlich in allen Gebäuden und Anlagen

möglich. Diese kann bei bestimmten Nutzungen  auch mit Glas etc.  umbaut werden um z. B. noch

höhere Wirkungen zu erhalten. Wobei eine Seite nicht mit Glas verbaut wird.

 

 

Durch die Abschirmung in einem Raum kann wesentlich mehr und sicherer Sonnenlicht gesammelt

werden als im Freien, bei Wind und Wetter. Eine solche hohe Ausbeute und im Verhältnis günstigen

Energieerzeugung ist mit Solarmodulen nicht möglich.

 

 

Meine Erfindung und Verfahren stellen insgesamt, eine globale Energieeinsparung von Fossiler

Energie dar die seines Gleichen nicht finden wird.

 

 

Somit wird bei meinem Verfahren erheblich weniger Schadstoffe und z.B. CO2 erzeugt als bei

Solarmodulen auf dem Dach etc. Hier sind die Findung des Materials , der Abbau und der vielfache

Transport und die Herstellung und den Verkauf die Lagerung und der Montageaufwand der erheblich

ist und alle weiteren Montagen in die Kostenberechnung einzubeziehen.

 

 

Der Solarenergieraum Modelle und Varianten nach Eric Hoyer, sind die mit Abstand größte

Energieeinsparung überhaupt.

 

 

 

Hierdurch werden CO2 und andere Schadstoffe erst gar nicht erzeugt. Es werden tatsächlich 2/5

bis 3/5 de Weltheizenergie eingespart. Dies betrifft die Wärme die der Mensch braucht, das

warme Wasser und die Energie zum Kochen, die Wärme z.B für ein Gewächshaus und andere

Nutzungen.

 

 

 

Interessant ist bei diesen Verfahren und Anwendungen es entstehen viele Millionen Arbeitsplätze

weltweit in den nächsten 15 – 30 Jahren. Ein Investitionsschub von min. 700 Milliarden in den ersten

10 Jahren. Somit sind meine Maßnahmen hier, eine der größten Reduzierer von Schadstoffen, die dem

Klimawandel entgegenwirken! Zudem der weltweit größte Reduzierer von anderen Öl abhängigen

Stoffen, da meine Systeme Sonne nutzen.

 

 

 

Mit meinen anderen Klimawandel-Lösungen stellen sie die beste Lösung vor 2050 dar, dies mit

übergroßen Abstand!

 

 

 

Eric Hoyer

 

 

(22.05.2015 erw. 11.09.2015, 27.12.2017 B)

 

 

Es folgen weitere Erklärungen - möglich nicht hier weil dies sich nur auf die Solarnutzung in meinen

Erfindungen und Verfahren bezieht. Sie können aber unter anderen Themen zu diesem Bereich auf

meiner Seite weiter nachsehen und lesen.

 

 

 

Solarenergieraum  Modelle nach Eric Hoyer

 

Verbesserungsmöglichkeiten

 

Die Wärme die durch Sonne erzeugt wird, kann bei guter Lage und zum Beispiel eines  Erd-Hauses -

Hanghaus -mit Solarenergieraum von mir in z.B. runder Form, 90 °, oder einer anderen Form von Ost

bis West z. B. oder nach Wunsch ausgerichtet werden dies bedeutet eine wunderschöne Aussicht und

eine optimale Nutzung der Sonnenenergie in einem Hang und dem extra vorgesehenen Raum, dem

Solarenergieraum zur optimalen Solarnutzung.

 

Hier soll angemerkt werde optimal wäre wenn der Solarenergieraum, wie in diesem Fall am Hang,

wenn dieser unterhalb der Wohnräume angeordnet wird. Sie erhalten dann eine freie Sicht auf die

Landschaft und Wärme von unten als Fußbodenwärme.

 

Auch bestens bei Sonne die waagerecht/horizontal scheint kann bis zu 85 Grad warmes Wasser

erzeugen z. B. am Abend, - diese Versuche habe ich schon 2002 durchgeführt - dies wissen viele Leute

nicht und wird von Fachleuten nicht ausreichend bedacht. Ebenso kann Stein aufgewärmt werden,

so hat man für die ganze Nacht womöglich die kostengünstige Wärme.

 

Wasser wird im Solarenergieraum mit aufgewärmt, diese in besonderen Vorrichtungen

Zwischenspeicher und können vers. Bereiche wie z. B. Warmwassererzeugung und als 2.

Speichermöglichkeit mein Solarenergieraum-System unterstützen.

 

Auf diese nicht genau dargelegte Weise ist eine Nutzung der Sonne in einen ohne Batterie abhängiger

Speicherung übergegangen.

 

Wesentliche Energieeinsparung und Vermeidung von Materialkosten und Wartung, beste

Lebenserwartung und geringe Wartung, hohe und schnelle Amortisation!

 

Dort kann die warme Luft thermisch regulierbar über eine Zuführung zu den einzelnen Räumen

geführt werden, jede einzeln zu den Räumen vom Solar-Energie-Raum - diese Warmluft-Kanäle – sind

auch zusätzlich möglich, ebenso die unten aufgeführte Römerheizung - werden beim Decken -

Fußboden - die Rohren einbezogen. - ohne den Effekt des Mithörens in anderen Räumen.

 

Es kann die Sonne z. B. im Solar-Raum auf schwarzen Felsen treffen, (einen Haufen Basaltschotter

etc.) und erwärmt diesen mächtig und kann dann bis zum anderen Morgen und länger die Wärme –

über Platten, Wärmetauscher abgeben, indem z. B. der Heizungsvorlauf darauf eingestellt wird, oder

sogar als eigene Versorgung. Denn Stein – Wert liegt bei 21 - nimmt die Wärme (Wasser bei 7) viel

besser auf (steht in jeden Physikbuch) Stein auch schwarz streichen hilft bestens. Meine eigene

Variante ist auch der, entweder der Solar-Raum nach Eric Hoyer den ich auch wie oben Solar-Energie-

Raum genannt habe, oder als weitere Variante aus 2003, siehe unten. Es gibt ja auch mein Variante die

Überschüssige Wärme in den Erboden zu leiten oder sonstige Speichermedien, Bereiche, dies ist dann

ihr Langzeitspeicherung. Für Wochen oder Monate.

 

Die Form des Hauses und deren Inhalt, Aufteilung der Zimmer und der Heizung, Lagerung ist bei den

modernen Häusern nicht optimal gelöst. Vorratsraum und Keller sind in unserer Zeit völlig

ungenügend gelöst, oft keinen, oder haben zum Teil gar keinen ordentlichen Lagerraum, evtl. zu warm

im Keller.

 

Hierdurch können Heizung und Kaminöfen weltweit wegfallen oder im hohem Maße reduziert

werden.

 

 

 

Mit meinen hier gemachten Erfindungen - hier und an anderen Stellen - und Verfahren des

Solarenergieraumes/Solar-Energie-Raumes stellt es eine weiter Weltneuheit und Optimierung von

enormer Größe und Nutzen für die Menschheit und Erde dar.

 

In diesem Zusammenhang wird auf eine Erfindung von mir aufmerksam gemacht die Häuser ohne

einen sichtbaren Kamin auf dem Haus funktionieren lässt und stellt die größte Feinstaubreduzierung

überhaupt dar. Nicht veröffentlicht. Eine Firma in Leer kennt als einzige dieses Verfahren von E.

Hoyer.

 

Energieerzeugung durch den Solar-Energie-Raum ist in meinen Erfindungen und Verfahren ein

wesentlicher Bestandteil bei der Planung und Energieeinsparung, sie ist oft besser gelöst als die

angeblichen Energiespar-Häuser die recht teuer sind.

 

Bei Häusern im Hang sind nach meiner Meinung die Kosten noch erheblich geringer.

 

Hinzu kommt, bei richtiger Einbeziehung können Grundwasser aufgefangen und zu vers. Nutzung

verwendet werden. Auch Windenergie in flacher Bauart im Hang stellt eine mehr umweltfreundliche

und technisch bessere Variante dar als die Windmühlen, die z. B. 50 m hoch sein können dar.

 

Die statische Einbringung - in optimalen Hanglage - ergibt einen viel ruhigeren Lauf. Dazu habe ich

eine Erfinderidee die Firmen gerne haben könnten.

 

Die Übertragung und Nutzung der Sonnenstrahlen erfolgt im besonders ausgerichteten Erd-Hang-

Haus durch hohe Räume und den Solarenergieraum und deren Einrichtungen kombinierbar mit deren

Einrichtungen und Varianten in ihm und der Römerheizung, dem

 

 

Solarenergieraum angegliedertem Gewächshaus

 

dieser Beitrag hat auch eine extra Seite

 

dieses erhöht besonders im Winter die Effektivität des Solarenergieraumes. Weiter wird mit den

möglichen herkömmlichen Heizungsvarianten die fehlende Wärme kombinierbar genutzt.

 

Es geht vorrangig um die Nutzung der Solarenergie, soweit wie möglich im Solarenergieraum, diese

wird direkt oder über z.B. Steinplatten genutzt damit keine Batterien verbraucht werden muss. Dies

besagt aber nicht den völligen Verzicht auf Stromspeicherung, wird hier von mir festgestellt.

 

Die Solar-Energie wird durch Feststoffe gespeichert, dies soll überwiegend gewährleistet werden und

trifft z. im Solarenergieraum auf Felsplatten, Metallplatten oder Keramikplatten oder auch - auf

Wärmetauscher, Verdampfervorrichtungen aller Art.

 

Die Platten oder Mauern die bei einer Stärke zur möglichen Hohlspiegelleistung dimensioniert

werden, richtet sich nach der Möglichen Solarleistung die auf die Trägermedien übertragen

werden können damit eine gewisse nutzbare Wärme gespeichert werden kann.

 

Sonst werden  die Platten, Kugeln und andere Formen der Trägerstoffe, auch flüssige etc. nicht warm

genug wenn sie zu stark  sind, klar! - Diese Platten, Kugeln etc. sind dadurch gekennzeichnet, dass

diese temperaturabhängig und auf Laufvorrichtungen auch beweglich gesteuert verschoben werden

können und im Raum transportabel auf Schienen mit Halterungen die gewählten Räumen umgeleitet

und beheizt werden können.

 

Strahlungswärme ist angenehmer! Selbstverständlich kann diese auch vom Ort Solarenergieraum nur

 

zirkulieren ohne Schienen genutzt werden.

 

Hier weise ich auf eine andere Erfindung von mir hier die Aufladung von transportablen Feststoffen-

 

Kollektoren z.B. Kugelsystem Modelle nach Eric Hoyer statt Wasser etc. auf Dächern etc.

 

Diese Umleitung kann manuell oder Automatisch eingerichtet werden. Diese Platten, stationär oder

mobil stellen eine Speicherung in unterschiedlichen Stärken mit hohen Temperaturen dar, und können

so einer wählbaren oder auch einer steuerungs-abhängiger Nutzung zugeführt werden.

 

Varianten mit der direkter Sonneneinstrahlung ist von der Größe es Objektes abhängig und zu

gewährleisten ist diese evtl. Stundenweise Sonneneinstrahlung zu schwach wird verstärkt durch o.g.

Hohlspiegel mit Linsen etc. diese Wärme konzentriert auf die Speichermedien treffen. Diese z. B.

Kugeln oder Platten Steuerung sollte automatisch eingerichtet, gesteuert werden. So können auch Tage

mit wechselnder Sonnenwirkung wesentlich besser als Wasser führende Anlagen genutzt werden!

 

Sonneneinstrahlung von nur wenigen Stunden am Tage, kann mit Sonneneinstrahlung der von mir

vorgeschlagenen Optimierungs-Varianten hoch geheizt werden, die sonst unzureichend für Wasser

wären, so können auch wenige Stunden schon für eine optimale Temperatur die Nutzung variieren

helfen.

 

Diese beweglichen Elemente z.B. Stein-Platten heizen wie ein Kachelofen, wobei ein solcher oder

andere herkömmliche Öfen mit Stein-oder Metallplatten oder auch andere gut speicherbare Stoffe

gewählt werden können.

 

Diese Platten werden in ca. der Höhe des Solarraumes von der intensiven Solar-Hitze, aufgeladen dies

gilt besonders im Solarenergieraum oder z. B. oder in der optimalen Höhe eines Heizungsherdes,

Kaminofen und so aufgeheizt wird und auf einer sicheren Laufschiene in vorgesehene Durchlässe zu

den Räumen verschoben werden kann. Eine solche z. B. Steinplatte mit 70 x 90 x 7 cm und mehr kann

einen Raum z. B. der erhöhten Plattform den sitzenden Menschen für viele Stunden wärmen,

angenehm fühlen lassen. Die Umleitung von Wärme aus dem Solarenergieraum kann auch die Wand

des Wohnraum aufwärmen, wenn dies ein Steinwand ist und bis zum anderen Tag wärmen.

 

Mit der Umleitung der Wärme aus dem Solarenergieraum-Einheiten durch Wärmekanäle im

Fußboden ist die Fußkälte auch gelöst.

 

Diese Platten können Verzierungen aufweisen oder Mosaike, Bilder darstellen oder sogar mit mit Silber

Gold überzogen werden wenn er Vermögend ist. Der Form und Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

 

So können zum Beispiel 2 Platten aus dem Solarenergieraum oder vom Holzofen, Kaminofen oder

Kachelofen aufgeheizt den ganzen Abend Wärme abgeben. Die Größe richtet sich nach

durchschnittlichen Aufheizungsmöglichkeiten und Energieeinfall der Sonne und Hohlspiegel,

Parabolspiegel etc. oder der herkömmlichen Wärmequellen. Hier sollten wegen der Nützlichkeit z. B.

ein Kachelofen in der Höhe über ca. 2 Meter. Diese Höhe entspricht auch einem sehr hohen

Aufheizungs-Bereiche. Ein solcher Kachelofen ist natürlich an der Solarenergieraum-Wandseite zu

positionieren sehr vorteilhaft. Ob solche Kachelöfen mit oder ohne Kochgelegenheit sein soll, ist

abhängig von der Nutzung des Raumes, klar.

 

Z.B. würde ein Abgegrenzter Raum als Trocknungsraum – der hat auch Türen - für Wäsche viele

Hundert Kilowatt Strom im Jahr einsparen, mit den anderen Einsparungen würde der Stromverbrauch

ca. um 50 % fallen.

 

So können zu den Fenstern hin diese Solar-Wärmeplatten, sollten sie nutzen, falls  in den Wänden

keine festen Materialien verbaut wurden. In diesem Fall können Steinplatten etc. auch vor den

Fenstern im Raum auf Laufschienen z.B. automatisch verschoben und durch den

Solarenergieraum beheizt gespeichert und abgerufen werden.

 

Werden diese nicht benutzt verbleiben die im Solarenergieraum oder in den Nischen oder

Vorrichtungen der herkömmlichen Standorte. Sogar in Fensterbereichen können diese in die Wand

eingeschoben und später genutzt werden.

 

 Eric Hoyer

 

Hier wird der Beitrag wegen der Länge geteilt, bitte unter Solarenergieraum Teil 2

weiter lesen.